Briefmarken für Bethel

 
Spenden
Suchen
06.05.2014

Viele Kartons voller Briefmarken

Karl-Hermann Vagt (l.) übergab jetzt zehntausende Postwertzeichen an den Leiter der Briefmarkenstelle Bethel, Hans-Werner Mohrmann. Der Vorsitzende des Landesverbandes des Blauen Kreuzes hatte seine Beziehungen genutzt, um Werbung für die Betheler Einrichtung zu machen. Mit... Weiterlesen »


30.04.2014

44 000 Briefmarken aus aller Welt

Ostbevern. 12,5 Kilogramm Briefmarken brachte Bernd Pohlkamp zur Josef-Annegarn-Schule, wo die Wertzeichen für die Bodelschwinghsche Stiftung Bethel gesammelt wurden. Die Schüler zählten nach und insgesamt steckten 44 000 Marken in Pohlkamps Sammlung.

Weiterlesen »


28.03.2014

REWE unterstützt Briefmarkenstelle Bethel

Die REWE Group Köln sammelte 160 Kilogramm Postwertzeichen für die Briefmarkenstelle Bethel in Bielefeld. Sylvia Wendland und Frank Richmann (r.) übergaben jetzt die Briefmarken an Jens Rosenfeld von der Abteilung Spenden. Im September hatten sie in einigen Kölner Filialen... Weiterlesen »


11.03.2014

Bernau sammelt Briefmarken für Bethel

Seit mehr als 30 Jahren unterstützt die Gemeinde Bernau die Briefmarkenstelle Bethel und schickt regelmäßig Pakete nach Bielefeld.

Den Artikel finden Sie Weiterlesen »


20.12.2013

Bethel erhält Briefmarken aus der SPD-Mitgliederbefragung

370.000 überwiegend frankierte Briefumschläge aus der SPD-Mitgliederbefragung zur großen Koalition übergaben heute der Bielefelder Landtagsabgeordnete Günter Garbrecht (v. l.) und die Bundestagsabgeordnete Christina Kampmann an den Leiter der Briefmarkenstelle Bethel in... Weiterlesen »


10.12.2013

Bethel dankt Sinzigern für Briefmarken

Eine besonders umfangreiche Briefmarkenspende hat uns aus Sinzig erreicht. Schon seit 2005 wird im Rathaus der Stadt gesammelt. Pastor Ulrich Pohl bedankte sich für das außerordentliche Engagement.

Einen Artikel über die Aktion finden Sie Weiterlesen »


06.12.2013

WZV und Martin-Meiners-Förderverein rufen zur Briefmarkenspende auf

Der Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg und der Martin-Meiners-Förderverein unterstützen mit Sammel-Boxen auf den Recyclinghöfen im Kreis Segeberg die diakonische Arbeit in Bethel.

Einen Artikel über das Engagement finden Sie Weiterlesen »


06.12.2013

Meschederin sammelt für Menschen mit Behinderung

Tolles Engagement: Marion Hofer aus Meschede hat eine Sammelstelle für Briefmarken eingerichtet, die sie dann als Paket der Briefmarkenstelle Bethel zuschickt.

Den Artikel finden Sie Weiterlesen »


06.12.2013

Bethel bittet um Briefmarken der Weihnachtspost

Die Neue Westfälische berichtet über unsere Bitte, Briefmarken aus der Weihnachts- und Neujahrspost nicht in den Papierkorb zu werfen, sondern der Briefmarkenstelle Bethel zu spenden.

Den Artikel finden Sie Weiterlesen »


12.11.2013

Briefmarkenstelle Bethel wird mit Sammelboxen unterstützt

Erste Betheler Briefmarken-Boxen bei der C. J. Wigger KG

Neumünster/Bielefeld-Bethel. In dem Hagebaumarkt der C.J. Wigger KG in Neumünster, Boostedter Straße 301 finden die Kundinnen und Kunden jetzt einige der ersten Briefmarken-Sammelboxen der Briefmarkenstelle... Weiterlesen »


Treffer 31 bis 40 von 53
© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel