Briefmarken für Bethel

 
Spenden
Suchen

Die bundesweite Grundschulaktion von Bethel

Im Rahmen des Jubiläums „150 Jahre Bethel“ findet eine Aktion für und mit allen Grundschulen in Deutschland statt. Mehr als 16.000 Grundschulen sind eingeladen, mehr über das Thema „Briefmarke“ und „Menschen mit Behinderung“ zu erfahren.

Bettina Mette

Briefmarkenstelle Bethel

Jedes Jahr engagieren sich tausende Menschen und auch viele Schulklassen, indem sie ihre Postwertzeichen nach Bethel schicken. So finden Menschen mit Behinderung in der Briefmarkenstelle Bethel eine sinnvolle Beschäftigung. Mehr als 30 Tonnen Briefmarken werden jedes Jahr von ihnen aufbereitet, sortiert und für den Wiederverkauf verpackt – das entspricht umgerechnet mehr als 128 Millionen Briefmarken.

Maskottchen Fritzi

Schulmaterial für Klasse 1 bis 4

Bethel hat Unterrichtsmaterial für das erste bis vierte Schuljahr entwickelt, das auf leichte und kindgerechte Weise mehr über das Leben mit einer Behinderung vermittelt. Drei betroffene Menschen erzählen von sich und ihrer Arbeit in der Briefmarkenstelle Bethel. Die Briefmarke „Fritzi“ leitet die jungen Leser spielerisch durch das Schulmaterial. Zugleich können die Schulen an einer Verlosung mit tollen Preisen teilnehmen.

Viel Glück!

Bethel dankt allen Sponsoren für die Preise:

Logo Bertelsmann
Logo Sport Thieme
Logo Westfalia
Logo Zeit leo
Logo Strabag
Logo Dehler
Christoph Biemann
 
© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel