Briefmarken für Bethel

 
Spenden
Suchen
06.05.2014

Viele Kartons voller Briefmarken


Foto: Paul Schulz

Karl-Hermann Vagt (l.) übergab jetzt zehntausende Postwertzeichen an den Leiter der Briefmarkenstelle Bethel, Hans-Werner Mohrmann. Der Vorsitzende des Landesverbandes des Blauen Kreuzes hatte seine Beziehungen genutzt, um Werbung für die Betheler Einrichtung zu machen. Mit Erfolg: In den vergangenen Jahren bekam er viele tausend Briefmarken – alle fein säuberlich vom Papier abgelöst – die er nun bei einem Besuch in Bethel spendete. Karl-Hermann Vagt ist selber seit seiner Kindheit leidenschaftlicher Sammler und heute Kunde der Briefmarkenstelle.

Auch die "Neue Westfälische" berichtete über die Aktion


© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel